Archiv der Kategorie: Adipositas

Adipositas

Adipositaschirurgie

Adipositaschirurgie: Wenn das Übergewicht gefährlich wird

Ab einem bestimmten Gewicht gilt ein Mensch nicht mehr als übergewichtig, sondern als fettleibig. In Fachkreisen spricht man hier von Adipositas. Hat ein Patient einen Body-Mass-Index (BMI) von mehr als 30 Kilogramm pro m² erreicht, befindet er sich im kritischen Adipositas-Bereich. Ist solch ein Gewicht erst einmal erreicht, ist die Gewichtsreduktion auf normalem Wege, also durch Sport und gesunde Ernährung beziehungsweise durch eine Diät, nur noch schwer möglich. Für derartige Fälle wurde die sogenannte Adipositas-Chirurgie entwickelt, um Menschen mit Fettleibigkeit zu helfen. Weiterlesen